Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Doppelsteppstich - Einnadelnähmaschine

MAMMUT P2S/P1S 

DIE EINNADELMASCHINE MIT SPANNRAHMEN FÜR EXKLUSIVE STEPPUNG.
SIE KOMBINIERT BESTE NÄHEIGENSCHAFTEN MIT HOHER GESCHWINDIGKEIT UND HERVORRAGENDER MUSTERGENAUIGKEIT UND EIGNET SICH BESONDERS FÜR DIE MATRATZEN- ODER STEPPDECKENPRODUKTION MIT KLEINEN LOSGRÖSSEN.

Doppelsteppstich

Mit dreifach umlaufenden Brillengreifer: unempfindliche Einstellung und besonders nähsicher.

Flexibilität

Ideal geeignet für kleine Losgrößen sowie häufig wechselnden Materialzusammen-stellungen.

Bedienbarkeit

Sehr gute Zugänglichkeit zu allen Bedien- und Einrichtungsfunktionen.

Innovation

Einzigartige, speziell entwickelte Industrienähköpfe für die Verarbeitung von mehrlagigen und großflächigem Nähgut.

Produktivität

Hohe Ausbringungsmenge durch paralleles Arbeiten im Zweikopfbetrieb.

Langlebigkeit

Sehr stabile Ausführung aller Bauteile für Langlebigkeit und geringen Wartungsaufwand.

  • Beidseitige Spannrahmenführung garantiert hochgenaue Bewegungen des Spannrahmens auch bei häufigen oder oszillierenden Richtungswechseln.
  • Besonders großer Nadelhub von 53 mm gegenüber Standard 40 mm zum faltenfreien Nähen von elastischen oder sehr dickem Nähgut. 
  • Nähfußbewegung mit Rast ermöglicht punktgenaue Präzision mit dünneren Nadeln.
  • Zweiter variabel einsetzbarer Nähkopf für noch kürzere Steppzeiten. So können zwei Teile parallel gefertigt werden oder beide Köpfe in Teil gleichzeitig bearbeiten.
  • Große Spulenkapazität. Optionaler automatischer Spulenwechsler.

Unsere eigens entwickelte Maschinensoftware und CNC basierte Maschinensteuerung mit modernster Touch-Bedienung entspricht neusten Anforderungen. Unsere optional erhältliche CAD-basierte Muster-Programmmier-Software Mammut Graphics vereinfach die Arbeit sowohl des Produktdesigners als auch des Maschinenbedieners.

Unser Tele-Service Mammut-Connected-Monitoring (Mammut COM) sowie Mammut-Condition-Based-Maintenance (Mammut-CBM) zur präventiven Wartung reduzieren die Stillstandszeiten der Maschinen. Unsere weiterentwickelte Betriebsdatenerfassung (Mammut DATA) in Verbindung mit Schnittstellen zur Kunden-ERP-System (Mammut LINK) wird eine größtmögliche Prozesskontrolle und Produktionssicherheit garantiert.

Weitere Infos 

Elektrische Daten

  • 3 Phasen / 400 V  
  • 50-60 Hz  
  • 3,5 KW

Mechanische Daten

  • 8.350 x 4.550 mm (LxB)
  • Gewicht ca. 1.500 kg
  • Luftanschluss 6 bar 
  • Luftverbrauch 250 l/min 

Generelle Maschinendaten

  • bis zu 2.650 Stiche / Minute
  • max. Nähfeld 3.500 x 3.600 mm
  • Stichlänge 2-8 mm

Die Mammut P2S/P1S